preloder

Thomas Willmann

Vertrieb

Berater 295

Telefon: 0 77 21 / 94 72 - 18

Fax: 0 77 21 / 94 72 - 80

Roland Martin

Vertrieb

Berater 294

Telefon: 0621 / 84 53 - 141

Fax: 0021 / 84 53 - 152

Sven Schätzle

Geschäftsleitung/ Vertrieb

Berater 292

Telefon: 0 77 21 / 94 72 - 0

Fax: 0 77 21 / 94 72 - 80

J275SA – Halbautomatischer Poller, manuell versenkbar

Für die gelegentliche Überwachung von Zufahrtsregelungen und zur Parkplatzabsicherung in ausgewiesenen Anwohner-Bereichen und Altstadtvierteln sind unsere halbautomatischen Absperr-Poller der Baureihe J275 eine günstige Alternative zu automatischen Pollern. Der Poller wird je nach Einsatz mit einem Schlüssel bedient und die Funktion erfolgt mittels Gaszugfeder, also ohne Verkabelung und Stromversorgung. Im Poller-Kopf ist ein LED-Leuchtkranz für bauseitige Spannungsversorgung (24 V DC) integriert.

Technische Eigenschaften

  • Einzelwirkender Gasantrieb
  • 600 mm Boden-Höhe, 275 mm Zylinder-Durchmesser, 70 kg Gesamtgewicht
  • Material in der Standard-Version: Stahl FE 360, S235JRG2 EN 10277, Wandstärke 6 mm
  • Oberflächenbehandlung: Mit kathodischer Tauchlackierung, schwarzgrau metallic, pulverbeschichtet RAL 7021
  • Material in Spezial-Version: Edelstahl satiniert, AISI 316L, Wandstärke 6 mm
  • Höhe der Rückstrahler-Streifen 55 mm
  • Abmessungen des Unterflurteils 560 x 560 x 950 mm
  • Abmessung der Aushebung 1.000 x 1.000 x 1.250 mm
  • Entriegelungsschlüssel für das automatische Anheben mit Gasantrieb und für das Absenken, durch Druck auf den oberen Zylinderteil
  • LED-Leuchtkranz im Poller-Kopf für bauseitige Spannungsversorgung

Wählbare Zusatzoptionen

  • Ein Satz Entriegelungsschlüssel (= 5 Schlüssel) zusätzlich

Produktmerkmale

  • Das Ausfahren des Pollers wird mittels Gasdruck realisiert, eingefahren und verriegelt wird der Poller manuell.
  • Keine Stromversorgung erforderlich
  • Preiswerte Lösung für wenig genutzte Parkflächen
  • In den Ausführungen Stahl lackiert und Edelstahl satiniert lieferbar