preloder

Thomas Willmann

Vertrieb

Berater 295

Telefon: 0 77 21 / 94 72 - 18

Fax: 0 77 21 / 94 72 - 80

Roland Martin

Vertrieb

Berater 294

Telefon: 0621 / 84 53 - 141

Fax: 0021 / 84 53 - 152

Sven Schätzle

Geschäftsleitung/ Vertrieb

Berater 292

Telefon: 0 77 21 / 94 72 - 0

Fax: 0 77 21 / 94 72 - 80

J275HA V2 – automatischer Poller für die häufige Nutzung

Der J275HA V2 ermöglicht ein intelligentes und flexibles Zufahrtsmanagement, zum Beispiel zu einem Industrie- und Gewerbegebiet oder auf Firmen- und Privatgelände. Er regelt die kontrollierte Einfahrt zu Klinik oder Krankenhaus, Innenstadtbereich, Hotel, Kleinbetrieb, Mehrfamilienhaus, Tiefgarage, Parkplatz oder Zufahrt.

Der J275HA gewährleistet durch seinen Hydraulik-Antrieb mit Softstopp einen leisen und verschleißarmen Betrieb mit einem geringen Service- und Wartungsaufwand. Die mit integriertem Zweikanal-Magnetschleifendetektor ausgestatteten Verkehrs-Poller werden serienmäßig mit Summer zur akustischen Bewegungsanzeige, Blinklicht und Panikschutzventil ausgeliefert.

Technische Eigenschaften

  • Leise und verschleißarme Bewegung durch Hydraulikantrieb mit Softstopp
  • 600 mm Bodenhöhe (Gewicht 112 kg (Poller) + 55 kg (Schacht)), oder optional 800 mm Bodenhöhe (130 kg (Poller) + 65 kg (Schacht)), jeweils 275 mm Zylinderdurchmesser
  • Material in der Standard-Version: Stahl FE 360, S235JRG2 EN 10277, Wandstärke 6 mm
  • Oberflächenbehandlung: Mit kathodischer Tauchlackierung, schwarzgrau metallic, pulverbeschichtet RAL 7021
  • Material in Spezial-Version: Edelstahl satiniert, AISI 316L, Wandstärke 6 mm
  • Oberteil des Zylinders (Kopf) Aluminium RAL 9006
  • Höhe der Rückstrahler-Streifen 55 mm
  • Abmessungen des Unterflurteils 560 x 560 x 950 mm
  • Abmessung der Aushebung 1.000 x 1.000 x 1.250 mm
  • Anschlusskabel mit maximal 50 Metern Länge, Standard 16+1 Leiter, Mindestquerschnitt 1,5 mm (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Ausfahrzeit des Pollers ca. 5 Sekunden, Einfahrzeit ca. 3,5 Sekunden, Noteinfahrzeit ca. 1,2 Sekunden
  • Stoßfestigkeit 38 kJ (Stahl lackiert) bzw. 67 kJ (Edelstahl-Ausführung)
  • Durchbrechungsfestigkeit 128 kJ (Stahl lackiert) bzw. 207 kJ (Edelstahl-Ausführung)
  • Standard Betriebstemperatur von -15 °C bis +55 °C, mit optionaler Heizvorrichtung auch bis -25° C betreibbar
  • Gleichzeitige Ansteuerung von bis zu 4 Pollern durch die Poller-Steuerung JE275 mit integriertem Zweikanal-Magnetschleifendetektor
  • Entriegelungs-Vorrichtung zur manuellen Entriegelung mit elektrohydraulischem Kreislauf
  • Steckbare Elektroanschlüsse zur Zeitersparnis
  • Panikschutz-Ventil für automatische Absenkung bei Stromausfall
  • LED-Blinklicht zur optischen Bewegungsanzeige, Summer zur akustischen Bewegungsanzeige
  • Notentriegelungsschlüssel für automatisches Einfahren

Wählbare Zusatzoptionen

  • Panikschutz-Ventil mit integriertem Drucksensor zur Hinderniserkennung und für die automatische Absenkung des Pollers bei Stromausfall (wird das Ventil betätigt, fährt der Poller in nur einer Sekunde komplett ein)
  • Stahl lackiert oder Edelstahl satiniert
  • Wählbar zwischen 600 mm oder 800 mm Höhe
  • Heizvorrichtung zur Ausweitung der Betriebstemperatur von -25 °C bis +55 °C

Produktmerkmale

  • Hydraulikantrieb mit Softstopp – dadurch sehr leiser und verschleißarmer Betrieb
  • Rund ausgeführte Montagewannen erlauben es, den Aushub zeit- und kostensparend mit einem Kernbohrer durchzuführen.
  • Die gesamte Hydraulikeinheit kann im eingebauten Zustand des Pollers durch eine Person herausgehoben werden, wodurch der Wartungs- und Serviceaufwand minimiert wird.
  • Die gleichzeitige Ansteuerung von bis zu 4 Pollern wird durch die Pollersteuerung JE275 mit integriertem Zweikanal-Magnetschleifendetektor ermöglicht.
  • Alle Poller werden serienmäßig mit Summer zur akustischen Bewegungsanzeige, Blinklicht und Panikschutz-Ventil ausgeliefert.
  • Steckbare Elektroanschlüsse für Pumpe, Summer, Blinklicht sowie Panikschutz-Ventil sparen Zeit und Geld bei der Montage.